Universität trifft auf Schule

Am 03.09. bekam das Heinrich-Böll-Gymnasium Besuch von Herrn Dr. Thoralf Räsch aus dem Hausdorff Center for Mathematics der Universität Bonn. Herr Dr. Räsch hielt einen Vortrag über Paradoxien in der Unendlichkeit und lieferte somit den Schülerinnen und Schüler der Mathematik-Leistungskurse einen spannenden Einblick in die universitäre Mathematik.

Anschließend bekamen unsere Schülerinnen und Schüler einen Überblick über Ablauf und Alltag eines Mathematikstudiums.

Ziel solcher Veranstaltungen ist es, Berührungsängste mit dem Studium (insbesondere in der Mathematik) abzubauen. Einige Schüler nahmen anschließend auch an der SchülerInnenwoche der Universität Bonn teil und besuchten Mathematikvorlesungen um den universitären Alltag näher kennenzulernen.

 

 

 

 

Universität trifft auf Schule Universität trifft auf Schule Am 03.09. bekam das Heinrich-Böll-Gymnasium Besuch von Herrn Dr. Thoralf Räsch aus dem Hausdorff Center for Mathematics der Universität Bonn. Herr Dr. Räsch hielt einen... Weiterlesen
Ehrungsfeier für Schülerinnen und Schüler Ehrungsfeier für Schülerinnen und Schüler Unter den Top 10 der besten Mannschaften auf der ganzen Welt! Den „Best Innovation-Award“ abgeräumt! Das Team Matrix hat beim Robocup 2019 in Sydney seine... Weiterlesen
36.000 Kilometer mit dem Fahrrad für ein gutes Klima Unsere Schule hat vom 27. Mai bis zum 14 Juni zum zweiten Mal an der Aktion STADTRADELN teilgenommen. Nachdem wir im letzten Jahr so erfolgreich mit 30.000 „erradelten“... Weiterlesen
Abiturentlassung 2019 Abiturentlassung 2019   Wir wünschen den Abiturientinnen und Abiturienten 2019 alles Gute für ihre Zukunft und einen erfolgreichen Start in die Zeit nach der Schule! Herzlichen... Weiterlesen
Robocup Euro 2019 Robocup Euro 2019   Das Team HBG-Soccer startete in seiner ersten Saison bis  zur Europameisterschaft durch! Das war ein erlebnisreicher Abschluss des Robotik-Schuljahrs... Weiterlesen