Angebote der Elternakademie

 

Liebe Eltern/Erziehungsberechtigte,

ich weiß, Sie haben wirklich genug um die Ohren.

Und deshalb möchte ich Ihnen heute ein ganz besonderes Angebot machen.

 

Erstens:

Was halten Sie von einer kurzen Alltagspause unter der Woche, vielleicht bei einer Tasse Tee, um gemeinsam darüber zu sprechen, was Familien zu glücklichen Familien oder glückliche Familien noch ein bisschen glücklicher machen kann?

Denn ich bin während einer Literatur-Recherche auf eine norwegische Autorin gestoßen, die sich als Psychologin und Familientherapeutin genau mit diesem Thema beschäftigt. Die Thesen dieser Fachfrau zur Erziehung scheinen auf den ersten Blick überraschend einfach und bergen doch meiner Meinung nach einen enormen Erfahrungsschatz, gepaart mit exzellentem Fachwissen. Es lohnt sich, sich damit auseinanderzusetzen.

„Häppchenweise“ möchte ich Ihnen diese 7 Kernthesen wiederum in 7 aufeinanderfolgenden Wochen, an einem festgelegten Nachmittag, zu festgelegter Uhrzeit kurz vorstellen und anschließend  20 bis 25 Minuten lang mit Ihnen darüber sprechen. Habe ich Ihr Interesse geweckt? Und vor allem: Haben Sie Lust dazu?

Ich würde mich jedenfalls freuen, Sie bei einer Tasse Home-office-Tee donnerstags gegen 17:00 online begrüßen zu dürfen. Starten soll diese Gesprächsrunde am 18.02.2021.

Bitte melden Sie sich kurz über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. Vielen Dank!

 

Zweitens:

„Hätten wir bloß darüber gesprochen!“, hört man häufig dann, wenn es kriselt. Lassen Sie uns darüber sprechen. Worüber? Über all das, was Ihnen z.Z. familiär oder mit den Kindern unter den Nägeln brennt, was Sie drückt und beschäftigt.

Als Leiter der Elternakademie und einer der Beratungslehrer am HBG biete ich Ihnen deshalb eine Online-Sprechstunde an. Wir vereinbaren gemeinsam einen Termin und dann reden wir über das, was Ihnen auf dem Herzen liegt. Schicken Sie mir einfach eine kurze mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Ich melde mich dann bei Ihnen.

 

Drittens:

0 800 33 77 88 3 – die Nummer kennen Sie vielleicht schon. Dahinter steckt die pädagogische Helpline der Elternakademie. Ab und zu brauchen Eltern schnell (!) mal einen Rat oder einen Tipp. Vielleicht tut auch ein empfohlener Perspektivwechsel gut. Rufen Sie an, wenn`s für Sie eng wird. Hilfe ist hiermit versprochen!

 

In herzlicher Verbundenheit

Ihr Rainer Beckedorff