Klimawoche am HBG (20.-24.09.2021)

Es ist so weit, in wenigen Tagen startet die erste Klimawoche am HBG! Vom 20.09. bis zum 24.09.2021 erwartet Schüler und Kollegen ein interessantes Programm zum Thema Klimaschutz. Am Montag, den 20.09., werden alle Schüler in der ersten Stunde nach einer Begrüßung einen aktuellen Film von Schools-for-future zum Thema Klimakrise schauen und so auf das Thema eingestimmt..

Im Lauf der Woche besuchen zudem alle Schüler die Ausstellung „Klima-Wandelt“ der Stiftung Umwelt und Entwicklung die unserer Schule zur Verfügung gestellt wurde und im Foyer für vier Wochen zu sehen sein wird. Die Ausstellung bietet aktuelle Informationen zum Klimawandel und seinen Folgen weltweit. Dabei sind v.a. die Fotos des isländischen Fotografen Ragnar Alexsson interessant. Er ist seit 25 Jahren in der Arktis unterwegs.

Durch diese beiden Veranstaltungen, so der Gedanke von HBG-for-future, soll bei allen Schülern eine fachliche Grundlage gelegt werden, auf der dann weitergehende Diskussionen fußen können. Die Woche hält aber noch weitere großartige Angebote bereit:

So können sich Kollegen Referenten zu verschiedenen Klima-Themen ins Klassenzimmer holen. Durch eine Kooperation mit Parents-For-Future, Scientists-For-Future und Students-For-Future konnten wir eine Vielzahl Referenten gewinnen, mit denen die Schüler (Klasse 7 bis Q2) nach den Vorträgen im kleinen Rahmen direkt live und vor Ort ins Gespräch kommen können. Themen sind z.B. Ernährung und Klima, Mobilitätswende in Bonn oder die Klimakrise.

Auch die Universität Bonn beteiligt sich: Professor Dr. Niko Froitzheim (Geologie) wird exklusiv für die Oberstufe einen Tag lang Vorträge zum Thema

„Klimakrise wo stehen wir aktuell?“ halten. Auch hier ist eine Diskussion mit den Schülern erwünscht.

Für die jüngeren Schüler gibt es ebenfalls interessante Optionen: Die ehemalige Schülerin des HBG Josefine Weiß (Studentin der Meeres- und Polarwissenschaften) berichtet von ihren Erfahrungen auf dem Klimaforschungsschiff Polarstern. Zu Forschungszwecken ließ sich die Polarstern in einer Eisscholle festfrieren und driftete ein Jahr durch das Nordpolarmeer umso das Klima dieser Region zu erforschen. So ein Bericht im eigenen Klassenzimmer dürfte sicherlich ein Highlight für jede Klasse sein.

 

Im Rahmen der Woche können verschiedene Unterrichtsmodule und Materialien von Schools-For-Future von den Klassen genutzt werden. Es besteht zudem die Möglichkeit zu bestimmten Terminen Klimaexperten per live stream ins Klassenzimmer zu holen. Zudem können Klimabänder mit Ideen, Wünschen und Hoffnungen zum Klimaschutz beschrieben werden. Diese sollen dem frisch gewählten Bundestagsabgeordneten unseres Wahlkreises als Geschenk überbracht werden um ihn/sie an die Wichtigkeit des Klimaschutzes zu erinnern. Außerdem kann ein Klimaquiz bearbeitet werden, eine Bodenzeitungen zum Thema genutzt werden und sich an einem „Stand der guten Taten“ darüber informiert werden, was jeder einzelne konkret zum Klimaschutz beitragen kann. Hier können die Schüler auch eigene Ideen einbringen.

Die Klimawoche stellt die Auftaktveranstaltung der Arbeitsgemeinschaft HBG- for-future dar. Die Arbeitsgemeinschaft HBG-for -future“ hat sich im Juni 2021 aus interessierten Schülern und Kollegen gebildet, um gemeinsam für den Klimaschutz aktiv zu werden. Es sollen regelmäßig verschiedene Aktionen zum Klimaschutz stattfinden. Angedacht sind z.B. Flohmärkte, Aktionen zur umweltfreundlichen Mobilität, Aktionstage, etc…. Gerne können sich interessierte Eltern, Schüler und Kollegen an uns wenden, wir freuen uns über jeden Interessierten! Weitere Informationen befinden sich am Infostand im Foyer. Viel Spaß und interessante Tage bei der Klimawoche wünscht das Team HBG-for-Future.  (Hz)

ABC am HBG ABC am HBG Liebe Eltern, liebe "neue" Schülerinnen und Schüler, für das neue Schuljahr hat eine Elterngruppe eine Neuauflage unseres HBG-ABC erstellt. Wer Lust hat sich... Weiterlesen
Berufe zu Besuch am Heinrich-Böll-Gymnasium – diesmal digital Berufe zu Besuch am Heinrich-Böll-Gymnasium – diesmal digital Am 20. März 2021 fand die Veranstaltung „Berufe zu Besuch am HBG“ zum ersten Mal in virtueller Form statt. Für die Organisatorinnen war nach der coronabedingten... Weiterlesen
Angebote der Elternakademie Angebote der Elternakademie   Liebe Eltern/Erziehungsberechtigte, ich weiß, Sie haben wirklich genug um die Ohren. Und deshalb möchte ich Ihnen heute ein ganz besonderes Angebot... Weiterlesen
Nachtrag zur letzten Veranstaltung der Elternakademie Nachtrag zur letzten Veranstaltung der Elternakademie Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, die 8. Veranstaltung der Elternakademie am HBG haben wir online durchgeführt. Dr. Thorsten Naab vom Deutschen Jugendinstitut... Weiterlesen
Anmeldung zur Sekundarstufe II Für Schülerinnen und Schüler, die sich für die Oberstufe des HBG anmelden möchten, gibt es folgende Informationen: Der Schnuppertag in der Sekundarstufe... Weiterlesen